Werteorientierte Unternehmenskultur als Erfolgsfaktor: Das Kompetenzzentrum Coesfeld lädt Sie ein zu einem spannenden Vortrag von Anselm Bilgri

Werte fördern – Wandel meistern – Chancen nutzen: Was ist eine werteorientierte Unternehmenskultur und wie kann Sie zum Erfolgsfaktor werden?

Für Antworten laden wir Sie herzlich zu einem spannenden Vortrag von Anselm Bilgri am 8. Oktober ein.

Was im Kloster selbstverständlich ist, wird in der Wirtschaft noch viel zu wenig beachtet.
Lernen Sie den Nutzen des werteorientierten Managements kennen und wie man es realisiert!

  • Warum ist eine Werteorientierung des Unternehmens sinnvoll und welche Werte sollen es sein?
  • Wie schaffe ich eine werteorientierte Unternehmenskultur bzw. führe werteorientiert?
  • Und was verändert sich dadurch?

Anselm Bilgri spannt durch seine ganz besondere Biografie den Bogen von der Philosophie und Religion zur Wirtschaft. Im Vortrag bietet er viele Beispiele sowohl aus seiner Zeit im Benediktinerorden als auch aus seiner Beraterpraxis. Er war 30 Jahre Benediktinermönch und hat das Kloster Andechs als Cellerar und Prior geleitet, welches er zu einem ökonomisch erfolgreichen spirituellen Zentrum entwickelt hat. Seit seinem Austritt aus dem Orden ist er erfolgreicher Berater, Redner und Buchautor und gründete 2013 unter anderem die Akademie der Muße.

Erhalten Sie anregende Impulse für sich persönlich und für Ihr Berufsleben von Anselm Bilgri!

Agenda: 
16:30   Ankunft & Begrüßungskaffee
17:00   Begrüßung
17:15    Vortrag von Anselm Bilgri
18:30   Netzwerken bei Snacks und Getränken

Wann und Wo:
8. Oktober 2019 ab 16.30 Uhr

Im WBK – Osterwicker Straße 29, 48653 Coesfeld

Kosten & Anmeldung:
Das Kompetenzzentrum Coesfeld versteht sich als Dienstleister für den Wissenstransfer in die Region Coesfeld. Für Ihre Teilnahme entstehen keine Kosten, aber die Plätze sind begrenzt!
Anmeldung unter folgendem Link: fhms.eu/VortragBilgri

Teilen: